Aktuelle Daten

Wasserwerte
Letzte Messung: 10.12.2018 14:30
Wassertemperatur:4.3°C
Sauerstoff (rel.):97%
Sauerstoff (abs):12.6mg/l
pH-Wert:8.0
Leitfähigkeit832µS/cm
Chlorophyll_a:2µg/l
Attenuation:1.11/m
Sichttiefe (10.12.2018):2.4m

Attenuation

Die Attenuation ist ein Maß für die Klarheit des Wassers. Sie gibt an, welcher Anteil des in das Wasser eindringenden Lichtes pro Meter Wassertiefe "verschluckt" wird. Wenn die Attenuation 1 pro Meter ist, dann kommen in 1 Meter Tiefe noch 37% des Oberflächenlichtes an, bei einer Attenuation von 2/m aber nur noch 13%. Eine weiße Scheibe von 25cm Durchmesser kann man bis in eine Tiefe sehen, in der etwa 10% des Oberflächenlichtes ankommen (Sichttiefe). "Verschluckt" wird das Licht im Müggelsee insbesondere durch mikroskopisch kleine Algen, das Phytoplankton. Je mehr Algen, desto trüber das Wasser. Die Messung der Attenuation ist nur bei Tageslicht möglich. Wenn das Licht nicht ausreicht, wird kein neuer Meßwert angegeben.

Attenuation 1 Tag
Attenuation 1 Woche
Attenuation 1 Monat

Trübung

Die Trübung wird mit einer Sonde von YSI in ca. 2m Tiefe gemessen.

Trübung 1 Tag
Trübung 1 Woche
Trübung 1 Monat
Tiefenprofil Trübung 1 Woche
Tiefenprofil Trübung 1 Monat